DE EN
Newsletter.jpg

News

180701Assen_3308x900.jpg

2018/10/07 - Thailand GP / Race Report

#ThaiGP: PUNKTE IM HITZERENNEN KNAPP VERPASST

#DA77: PUNKTE IM HITZERENNEN KNAPP VERPASST

Dominique Aegerter reist von der Premiere in Thailand mit dem undankbaren 16. Platz ab.

Das Debütrennen der Motorrad-WM auf dem aufregendem Chang International Circuit war in vielerlei Hinsicht ein Spektakel der Extra-Klasse. Spannende Rennen und unglaublich knappe Zeitabstände steigern schon jetzt die Vorfreude auf die Rückkehr nach Buriram in einem Jahr. Doch aus der Sicht des Schweizer Moto2™ Stars war dieser WM-Lauf allerdings eine sehr spezielle Herausforderung.

Die Meisterschaft wird in zwei Wochen mit den Grand Prix von Japan fortgesetzt.

#77 Dominique AEGERTER (Kiefer Racing), 16. - WM-Position 18 (27 Punkte):

"Nach einem guten Wochenende mit konstanten Leistungen in den Trainings ist dieser Ausgang natürlich sehr enttäuschend. Wir waren immer im Bereich der Top-15 platziert und hatten auch nie einen grossen Zeitrückstand. Doch im Rennen hatte ich in etwa ab dem zweiten Drittel ein technisches Problem. Zudem hat mir die Hitze sehr zu schaffen gemacht, weil ich ab diesem Zeitpunkt ständig mit dem Motorrad zu kämpfen hatte. Ich denke, wir müssen unsere Taktik ein bisschen ändern, weil in den freien Trainings unsere Pace meistens stärker ist als dann am Sonntag im Rennen. Das kann einfach nicht sein."

#ThaiGP Moto2™ - Rennergebnis nach 24 Runden:
1 Francesco BAGNAIA / ITA / SKY Racing Team VR46 / KALEX / 39´00.009
2 Luca MARINI / ITA / SKY Racing Team VR46 / KALEX / +1.512
3 Miguel OLIVEIRA / POR / Red Bull KTM Ajo / KTM / +1.651
16 #77 Dominique AEGERTER / SWI / Kiefer Racing / KTM / +30.758

Moto2™ WM-Stand:
1 Francesco BAGNAIA / ITA / KALEX / 259
2 Miguel OLIVEIRA / POR / KTM / 231
3 Brad BINDER / RSA / KTM / 157
18 #77 Dominique AEGERTER / SWI / KTM / 27